Impressum
 
Lauftherapie | Bewegungskurs | Einzelbetreuung | Vorträge | Trainingspläne | Touristikangebote

Gästebuch

Vorname:

Nachname:

Ort:

Nachricht:

Ulli ( ) | 30.11.2014 20:29:36
Nach 8 Wochen habe ich es geschafft, meinen Ruhepuls von 80 auf 60 zu reduzieren und parallel dazu habe ich noch 2 Kilo abgenommen.
Einfach SUPER.
 | 20.04.2014 23:50:23
was für eine schöne Nachricht. Fleiß und Freude lohnen sich! Toll, Sabine - und danke für deine Begeisterung! Sie wird andere motivieren.
Sabine Weinheimer  | 18.04.2014 19:32:45
Hallo,
ich habe es geschafft, ich kann jetzt bis zu einer Stunde am Stück laufen, noch langsam, aber ich laufe durch.
Überglückliches Danke und ich werde weiter laufen...
LG Sabine
 | 15.01.2014 14:13:22
Ich freue mich wenn ich von motivierten Menschen lese! Und will euch unterstützen! Dran bleiben, auch wenn es mal draußen ungemütlich ist. Das Gefühl danach ist unbezahlbar!
Anja Preiß (Hofheim) | 30.12.2013 21:58:49
Hallo,ich habe mir eben wieder Motivation auf ihrer Seite geholt eigentlich wollte ich schon wieder aufhören mit dem Laufen.Aber jetzt will ich es noch mal wissen.1,5 Jahre und 20kg leichter aber irgendwie fehlt immer noch die Kondition,aber ich werde trotzdem noch mal angehen.
Gruß Anja Preiß

Sabine Weinheimer (Mainz) | 29.12.2013 11:38:23
Hallo,
ich habe heute meine erste Übungseinheit nach Krankheit absolviert und bin überglücklich, dass es so leicht war. Ich freue mich auf die weiteren Einheiten und beim nächsten "Laufen für Wasser" sind mehr Runden drin. ;-)
Herzliche Grüße Sabine
Günther Bergs (Laufschule Bergs) (Bergs) | 11.09.2013 12:14:12
Ganz lieben Dank für die Einträge! Ich freue mich sehr über die Rückmeldungen.
Liebe Frau Schmidt wenn Sie mir eine Mail schreiben dann werde ich Ihnen auch ausführlich antworten!
Verena Schmidt (Lemgo) | 06.09.2013 16:32:42
Hallo Herr Bergs,

unglaublich, aber nachdem ich ein interview mit Ihnen im Fernsehen gesehen habe, bin ich tatsächlich gelaufen.....Ich habe immer gedacht:"Wenn Sport, dann NICHT Laufen", einfach weil man immer wieder hört, wie die Gelenke in Anspruch genommen werden etc..

Naja, ich habe ca. 1,5 Km gelaufen...dachte, es reicht um erstmal die Muskeln langsam aufzubauen....aber mit DEM Ergebnis habe ich wirklich nicht gerechnet. Ich habe Muskelkater...überall....ist das normal? Oder mache ich etwas falsch?

Freundliche Grüße,

Verena Schmidt
Klaus Kinski (Rostock) | 05.09.2013 08:26:02
Lieber Günther Bergs,

ich bin ebenfalls Ultra-Marathonläufer (seit 34 Jahren) und habe Deinen Beitrag im Fernsehen vor einigen Tagen gesehen.
Er hat mir sehr gefallen, da er fast mit meinen Auffassungen identisch ist.
Er ist bisher das Beste, was ich über die Lauferei gesehen habe. Ich danke Dir dafür.
Zugspitze sowie Untertagemarathon habe ich ebenfalls mehrfach bestritten und vielleicht standen wir bzw. stehen wir ja irgendwann einmal gemeinsam an der Startlinie zu einem langen Kanten.
Bleib gesund!

Viele Grüße von der Ostseeküste übermittelt Dir



Klaus Kinski
Andrea Dorner-Schölch (Schönbrunn) | 21.08.2013 18:49:46
Lieber Günther,für deinen Einsatz bei "lauftherapeutisch über den Neckarsteig" und der Info mit Spendenaktion. Möchte ich mich sehr herzlich bei dir bedanken! Deine immer wieder kompetente Art deine Arbeit als Lauftherapeut zu tun gibt vielen Menschen eine Chance etwas für sich und ihre Gesundheit zu tun. Dein Wissen und deine Fähigkeiten habe mir ermöglicht innerhalb nur 2 Jahren zu solchen Leistungen wie am Wochenende vorne an die 85 Km mit den über 3000 Höhenmetern heran zu wachsen. Du bist ein Top Therapeut und Trainer und mein ganzer Dank, ich bin stolz dass du dich meines Laufens angenommen hast.
Liebe Grüße Andrea
Seite: 1 2 3

Auch das kann therapeutisches Laufen sein:
der Pfälzer Berglandtrail wird von mir zusammen mit der Kreisverwaltung Kusel organisiert. 80 begeisterte Läuferinnen und Läufer aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nachbarländer laufen 2019 beim 6. Pfälzer Berglandtrail an 3 Tagen 140 Kilometer durch das wunderschöne Kuseler Bergland und bezwingen dabei 4.500 Höhenmeter. Ich freue mich auf dieses sportliche Ereignis mit vielen mittlerweile liebgewonnen Lauffreunden!
                

Sozial Network

Zu unserer Facebook-Seite

mein erstes und größtes Abenteuer

Sehenswertes

Freunde & Co.

Der "BIG Size Shop" in Alzey. Sportkleidung in Übergrößen, bis 10fach XL!

 

Die Internetplattform überhaupt, wenn es um den Laufsport geht!

 

 

Mit dem Pfälzer Bergland zusammen veranstalte ich jedes Frühjahr den Pfälzer Berglandtrail.

 

 

 

Die Firma GARMIN steht für Navigation. In meinem Shop vertreibe ich alle ihre Produkte

 

Vision Tansania, ein Wasserprojekt in Tansania. Jeden Herbst veranstalten wir (ich bin in dem Verein engagiert) einen 24 Stunden Spenden Lauf.

 

 

Für die Laufzeitschrift RUNNING schreibe ich als freier Autor Artikel über viele Themen rund ums Laufen.

 

Die Tortour de Ruhr, der längste NonStop Lauf Deutschlands, einer der längsten der Welt. 230 Kilometer von der Mündung der Ruhr in Winterberg bis zur Mündung in den Rhein in Duisburg. Zwei erfolgreiche Teilnahmen (Platz 3 und Platz 7)

FOOTER